1. rosenheim24-de
  2. Sport
  3. Beinschuss
  4. A-Klasse 1

Tore ohne Unterlass – gleichwohl nur Unentschieden

Erstellt:

Kommentare

A-Klasse 1
SV Bad Feilnbach - TSV Rohrdorf (4:4) © re

Im Spiel des SV Bad Feilnbach gegen den TSV Rohrdorf gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 4:4. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als der Schiedsrichter die Begegnung beim Stand von 4:4 schließlich abpfiff.

Bad Feilnbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. In der Defensivabteilung des Feilnbacher Sportverein knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden des Bad Feilnbacher SV liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits elf Gegentreffer fing. Fünf Spiele und noch kein Sieg: Feilnbach wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Rohrdorf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Ein Sieg, zwei Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme des Rohrdorfer TSV bei.

Während der SVBF am kommenden Sonntag die Reserve des TuS Bad Aibling empfängt, bekommt es der TSV 1922 am selben Tag mit dem TV Feldkirchen zu tun.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Auch interessant

Kommentare