Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Bad Feilnbach - TuS Raubling II (2:0)

Abwärtstrend bei Raubling II

A-Klasse 1
+
SV Bad Feilnbach - TuS Raubling II (2:0)

Bei Bad Feilnbach holte sich die Zweitvertretung des TuS eine 0:2-Schlappe ab. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der SVBF die Nase vorn. Das Hinspiel, das 2:0 geendet war, hatte seinen Sieger mit dem TuS Raubling II gefunden.

In den 90 Minuten war der SV Bad Feilnbach im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Raubling II und fuhr somit einen 2:0-Sieg ein.

Am liebsten teilt Bad Feilnbach die Punkte. Da man aber auch fünfmal verlor, steht die Mannschaft derzeit in der zweiten Hälfte der Tabelle. Nach vier sieglosen Spielen ist der Feilnbacher Sportverein wieder in der Erfolgsspur.

Wo beim TuS II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 23 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Sechs Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen hat die Zweite des TuS aus Raubling derzeit auf dem Konto. Vom Glück verfolgt war die Reserve des Raublinger TuS in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Mit diesem Sieg zog der SVBF an der Zweite der Inntaler vorbei auf Platz sieben. Die Gäste fielen auf die neunte Tabellenposition.

Am kommenden Freitag tritt der SV Bad Feilnbach beim TSV Rohrdorf an, während der TuS Raubling II zwei Tage zuvor Türk Spor Rosenheim empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare