Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV-DJK Götting - Türk Spor Rosenheim (1:4)

Türk Spor auf Aufstiegskurs

A-Klasse 1
+
SV-DJK Götting - Türk Spor Rosenheim (1:4)

Türk Spor setzte sich standesgemäß gegen Götting mit 4:1 durch. Die Beobachter waren sich einig, dass die DJK als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel gegen die Göttinger hatte Türk Spor Rosenheim für sich entschieden und einen 3:1-Sieg gefeiert.

Die 1:4-Heimniederlage von SV-DJK Götting war Realität, als der Referee die Partie letztendlich abpfiff.

Das Heimteam muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Trotz der Schlappe behält Götting den achten Tabellenplatz bei. In der Verteidigung der DJK stimmt es ganz und gar nicht: 45 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. SV-DJK Götting verbuchte insgesamt acht Siege, drei Remis und neun Niederlagen.

Türk Spor belegt mit 43 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Mit 47 geschossenen Toren gehört der Verein der Rosenheimer Türken offensiv zur Crème de la Crème der A-Klasse 1. Nur dreimal gab sich der Türkische Sportverein in Rosenheim bisher geschlagen.

Mit insgesamt 43 Zählern befindet sich das Team im Zeichen des Halbmonds voll in der Spur. Die Formkurve von Götting dagegen zeigt nach unten.

Während die DJK am kommenden Sonntag den TSV Rohrdorf empfängt, bekommt es Türk Spor Rosenheim am selben Tag mit der Zweitvertretung von ASV Großholzhausen zu tun.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.