SV Ostermünchen II - SV-DJK Götting (0:3)

Dritte Pleite von Ostermünchen II in Serie

A-Klasse 1
+
SV Ostermünchen II - SV-DJK Götting (0:3)

Die DJK geht mit einem 3:0-Erfolg bei der Zweitvertretung von Ostermünchen in die Saisonpause. Im Hinspiel war kein Sieger ermittelt worden. Damals hatten sich die Mannschaften mit 1:1 getrennt.

Am Ende hieß es für SV-DJK Götting: drei Punkte auf des Gegners Platz durch einen Auswärtserfolg beim SVO II.

Am Ende der Saison steht der SV Ostermünchen II im sicheren Mittelfeld auf Platz sieben. Die Ostermünchner Zweite taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Götting holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Die Göttinger steht nach allen Spielen auf Platz acht und befindet sich damit im unteren Mittelfeld. Mit zehn Punkten aus den letzten fünf Spielen machte der Gast deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will.

Zum Saisonabschluss kommt die DJK auf fünf Siege, sieben Unentschieden und fünf Niederlagen. Im gesamten Saisonverlauf holte Ostermünchen II acht Siege und zwei Remis und musste nur acht Niederlagen hinnehmen.

Kommende Woche tritt der SVO II bei der Reserve des ASV Au an (Samstag, 15:00 Uhr), einen Tag später genießt SV-DJK Götting Heimrecht gegen FC Nicklheim.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare