Vorbericht: TSV 1932 Aßling - ASV Happing

Gipfeltreffen der A-Klasse 1

A-Klasse 1
+
Vorbericht: TSV 1932 Aßling - ASV Happing

Der ASV Happing fordert im Topspiel den TSV 1932 Aßling heraus. Aßling zog gegen den TuS Raubling II am letzten Spieltag mit 1:3 den Kürzeren. Letzte Woche gewann der ASV 1960 gegen den SC Höhenrain mit 4:1. Damit liegt Happing mit 29 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel siegte der TSV 1932 bereits sehr deutlich mit 5:1.

Sechs Niederlagen trüben die Bilanz des Team aus Aßling mit ansonsten elf Siegen und einem Remis.

Siebenmal ging der ASV Happing bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte das Team aus Happing nur einen Sieg zustande.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Mannschaft aus Happing geraten. Die Offensive des TSV 1932 Aßling trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare