Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: Türk Spor Rosenheim - ESV Rosenheim

Gelingt Türk Spor die Wiedergutmachung?

A-Klasse 1
+
Vorbericht: Türk Spor Rosenheim - ESV Rosenheim

Am Sonntag geht es für den ESV 1929 zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sieben Partien ist Türk Spor nun ohne Niederlage. Das letzte Ligaspiel endete für Türk Spor Rosenheim mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den ASV Au II. Am letzten Spieltag kassierte der ESV die fünfte Saisonniederlage gegen den TV Feldkirchen. Türk Spor möchte gegen den ESV Rosenheim die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:

5 deutlich unterlag.

Türk Spor Rosenheim ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 24 Punkte auf das Konto des Verein der Rosenheimer Türken und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Offensive des Türkische Sportverein in Rosenheim in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 31-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Das Team im Zeichen des Halbmonds weist bisher insgesamt sieben Erfolge, drei Unentschieden sowie drei Pleiten vor. Die passable Form des Türkische Sportverein belegen elf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Die Auswärtsbilanz des ESV 1929 ist mit vier Punkten noch ausbaufähig. Im Tableau ist für den Eisenbahner Sportverein mit dem neunten Platz noch Luft nach oben.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Team der Eisenbahner geraten. Die Offensive von Türk Spor trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Der ESV steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare