Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TuS Raubling II - ASV Happing

Verlieren verboten

A-Klasse 1
+
Vorbericht: TuS Raubling II - ASV Happing

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen dem ASV Happing nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen die Reserve des TuS Raubling? Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Raubling II ernüchternd. Gegen den NK Croatia Rosenheim kassierte man eine 0:1-Niederlage. Happing musste sich im vorigen Spiel dem ESV Rosenheim mit 1:3 beugen.

Vollstreckerqualitäten demonstrierte die Zweite des TuS aus Raubling bislang noch nicht. Der Angriff des TuS II ist mit zwei Treffern der erfolgloseste der A-Klasse 1. Die Reserve des Raublinger TuS wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Der ASV 1960 musste schon 16 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Bislang fuhr das Team aus Happing einen Sieg, ein Remis sowie vier Niederlagen ein. Mit dem Gewinnen tat sich Mannschaft aus Happing zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Der TuS Raubling II oder der ASV Happing? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare