FT Rosenheim trotzt Oberaudorf einen Punkt ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit 2:2 endete die Partie zwischen dem FT Rosenheim und dem FV Oberaudorf. Der Favorit aus Oberaudorf ging in der 17. Minute durch Maximilian Scherf mit 1:0 in Führung. Die Heimelf steckte nicht auf und konnte drei Minuten nach dem Pausenteee den Ausgleich erzielen. Torschütze war Sirko Viertel. Fünf Minuten später traf Vadim Tregubov einen Elfmeter souverän. Das 2:1 für die Rosenheimer.

Bis zur 89. Minute konnte der FT die Führung haöten, ehe Tobias Wöhry zur Stelle war und das 2:2 machte. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare