Sahnetag des ASV Au II

Mit einem Sahnetag konnte der ASV Au II den Spitzenreiter aus Samerberg locker mit 3:0 besiegen. Die erste Hälfte erbrachte keine Höhepunkte. Nur drei Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Jan Marczinek, per Elfmeter das 1:0 für die Gäste aus Au. Die Bezirksliga-Reserve erhöhte in der 79. Spielminute auf 2:0. Torschütze war Matthias Bachmeier.

Zwei Zeigerumdrehungen später folgte das 3:0. Dominik Schenk stand goldrichtig und netzte zum 3:0-Endstand ein. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.