WSV Aschau - TV 1909 Obing 1:3

Dobler sichert Obing Tabellenführung

  • schließen

Aschau - Der TV 1909 Obing kann sich beim WSV Aschau souverän mit 3:1 durchsetzen und bleibt somit an der Tabellenspitze der A-Klasse 2. Aschau bleibt im gesicherten Mittelfeld auf Rang 7.

Service:

Zwei frühe Tore konnten die 80 Zuschauer am Aschauer Sportplatz beobachten. Das erste gleich mal ins Tor der Gastgeber - bereits in Minute 2 versenkt Torjäger Gerald Dobler die Kugel im Kasten von Keeper Christopher Haagn. Doch Aschau fackelte nicht lange und vollstreckte quasi im Gegenzug durch Max Neumueller zum 1:1 (4.). Dies blieb auch so bis zum Halbzeitpfiff, doch in Hälfte zwei machten die Tabellenführer dann alles klar: Mario Backhaus (47.) und erneut Dobler (53.) trafen zum 3:1-Endstand.

Somit hat der TV 1909 Obing nun 37 Zähler auf dem Konto und bleibt auf Platz 1 der A-Klasse 2, punktgleich mit Verfolger Bergen, der sein Spiel ebenfalls gewann. Aschau bleibt auf Platz 7 und kann sorgenfrei die nächsten Partien angehen, nach unten ist das Polster zu groß, um sich mit dem Abstieg zu beschäftigen.

Am kommenden Spieltag muss Aschau beim SC Schleching ran und Obing spielt beim Tabellendritten aus Rimsting.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare