WSV Aschau - FC BiH Rosenheim (3:4)

BiH Rosenheim triumphiert im Gipfeltreffen

+
WSV Aschau - FC BiH Rosenheim (3:4)

Der WSV Aschau und der FC BiH Rosenheim lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. Die Ausgangslage sprach für den FC BiH Rosenheim, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Im Hinspiel hatten beide Mannschaften ein spannendes Duell geboten, das der Gast letztendlich mit 4:3 für sich entschieden hatte.

Die gute Bilanz des WSV Aschau hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte das Heimteam bisher 13 Siege, ein Remis und sechs Niederlagen. Trotz der Niederlage fiel der Wintersportverein Aschau in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz zwei.

Elf Spiele ist es her, dass der FC BiH Rosenheim zuletzt eine Niederlage kassierte. Mit dem Sieg baute der Spitzenreiter die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte der Verein der Rosenheimer Bosnier 15 Siege, ein Remis und kassierte erst drei Niederlagen. Wer soll BiH Rosenheim noch stoppen? Bosna i Hercegovina Rosenheim verbuchte gegen den WSV Aschau die nächsten drei Punkte und führt das Feld der A-Klasse 2 weiter an. Bosna präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 61 geschossene Treffer gehen auf das Konto des FC BiH Rosenheim.

Nächster Prüfstein für den WSV Aschau ist am Freitag, den 03.05.2019 (19:30 Uhr) auf gegnerischer Anlage der TSV Rimsting. Zwei Tage später (15:00 Uhr) misst sich der FC BiH Rosenheim mit der SG Chieming-Grabenstätt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare