TSV Bergen - SV Erlstätt 1:0

Frühes Tor von Knieps beschert Bergen Auftaktsieg

Bergen - Zum Rückrundenauftakt gewinn der TSV Bergen knapp mit 1:0 und bleibt dem Tabellenführer TV Obing somit eng auf den Fersen. Die Gäste können den Rückstand aus der ersten Hälfte nicht mehr ausgleichen und rutschen ab auf Platz acht.

Im Nachholspiel der A-Klasse 2 zeigte sich von Beginn an eine ausgeglichene Partie vor zahlreicher Zuschauerkulisse.

Der SV Erlstätt versuchte mit einer hoch aufgestellten Grundaufstellung Druck auf die Hausherren auszuüben. Dies bescherte ihnen in der ersten Halbzeit mehr Spielkontrolle, die allerdings nur selten in gefährliche Torraumszenen umgemünzt werden konnte.

Für die meiste Gefahr sorgten die Standardsituationen von Luis Alvarez Ochoa und Philipp Brandt, welche durch den anhaltenden starken Wind gefährlich vor oder auf das Tor geweht wurden. Ein Freistoß von Brandt fand so nahezu den Weg ins Tor. Torhüter Mathias Granget konnte dies allerdings gerade noch verhindern.

Service:

Die offensive Grundaufstellung gab den Bergenern allerdings auch zahlreiche Möglichkeiten auf Konter über die beiden schnellen Flügelstürmer Musa Sarjo und Max Schustek. In der 25. Minute konnte sich letzterer entscheidend gegen seinen Gegenspieler durchsetzen und passte den Ball in den Rückraum. Christian Knieps wuchtete das Leder letztendlich mit einer Direktabnahme unhaltbar in das Tor der Gäste.

Die zweite Halbzeit zeigte ein anderes Bild. Der TSV Bergen kontrollierte die Partie nun, während der SV Erlstätt offensiv nur noch wenig entgegenbringen konnte. Zahlreiche Großchancen von Knieps, Schustek und Thomas Schlosser konnten allerdings nicht genutzt werden. Torhüter Markus Gruber tat sein bestes um seine Mannschaft im Spiel zu halten.

So endete die spannende aber nicht hochklassige Partie letztendlich mit einem verdienten 1:0 für die Hausherren. Bergen bleibt somit auf dem zweiten Platz und Verfolger von Spitzenreiter Obing. Erlstätt muss zwischenzeitlich mit Platz Acht vorlieb nehmen. Am kommenden Wochenende muss der TSV Bergen beim TSV Chieming ran, Erlstätt empfängt den TSV Übersee.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare