Vorbericht: TSV Bergen - TuS Prien II

Schafft Bergen ersten Erfolg auf eigenem Platz?

Vorbericht: TSV Bergen - TuS Prien II
+
Vorbericht: TSV Bergen - TuS Prien II

Am Donnerstag trifft der TSV Bergen auf die Zweitvertretung von TuS Prien. Bergen zog gegen den ASV Eggstätt am letzten Spieltag mit 0:3 den Kürzeren. Zuletzt kassierte TuS Prien II eine Niederlage gegen den ESV Rosenheim – die sechste Saisonpleite.

Daheim hat der TSV Bergen die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mehr als Platz fünf ist für den Gastgeber gerade nicht drin. Die bisherige Ausbeute von Bergen: drei Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen.


Die Defizite in der Verteidigung sind bei TuS Prien II klar erkennbar, sodass bereits 22 Gegentreffer hingenommen werden mussten. TuS Prien II belegt mit drei Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Mit nur neun Treffern stellt TuS Prien II den harmlosesten Angriff der A-Klasse 2. Mit dem Gewinnen tat sich TuS Prien II zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der TSV Bergen ist in der Tabelle besser positioniert als TuS Prien II und aktuell zudem äußerst formstark.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.




Kommentare