ASV Eggstätt - SV Prutting (2:1)

Ein Tor macht den Unterschied

+
ASV Eggstätt - SV Prutting (2:1)

Am Sonntag trafen der ASV Eggstätt und der SV Prutting aufeinander. Das Match entschied Eggstätt mit 2:1 für sich. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird der ASV die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen. Mit nur 15 Gegentoren stellt das Heimteam die sicherste Abwehr der Liga. Den Kampf um die Klasse geht der Eggstätter ASV in der Rückrunde von der zehnten Position an.

Der Angriff ist bei Prutting die Problemzone. Nur 18 Treffer erzielte der Gast bislang. Der Sportverein Prutting muss den Kampf um den Klassenverbleib in der Rückrunde vom elften Platz angehen. Für den ASV Eggstätt geht es in zwei Wochen weiter, wenn man am 27.10.2018 beim FC Reit im Winkl gastiert. Für den SVP steht als Nächstes ein Gastspiel auf dem Programm. Es geht gegen den FC BiH Rosenheim (Sonntag, 15:00 Uhr).

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare