Vorbericht: ASV Eggstätt - TSV Rimsting

Eggstätt auf Talfahrt

+
Vorbericht: ASV Eggstätt - TSV Rimsting

Am Sonntag trifft der ASV Eggstätt auf den TSV Rimsting. Zuletzt spielte Eggstätt unentschieden – 2:2 gegen den TSV Übersee. Zuletzt holte Rimsting einen Dreier gegen die FT 1909 Rosenheim (3:1).

Der ASV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,2 Gegentreffer pro Spiel. Im Angriff weist der Gastgeber deutliche Schwächen auf, was die nur fünf geschossenen Treffer eindeutig belegen. Ein Sieg und ein Remis stehen drei Pleiten in der Bilanz des ASV Eggstätt gegenüber. Nur einmal ging Eggstätt in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Die Offensivabteilung des TSVR funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits zehnmal zu. Der Gast förderte aus den bisherigen Spielen zwei Siege, ein Remis und zwei Pleiten zutage.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich drei Punkte machen den Unterschied aus. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare