SV Erlstätt - ESV Rosenheim (2:3)

ESV gewinnt und klettert

+
SV Erlstätt - ESV Rosenheim (2:3)

Der SV Erlstätt und der ESV Rosenheim boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 2:3. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt. Im Hinspiel war es beim 0:0 keiner der beiden Mannschaften gelungen, einen Treffer zu erzielen.

Durch diese Niederlage fiel der SV Erlstätt in der Tabelle auf Platz sechs zurück.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der ESV Rosenheim in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Nächster Prüfstein für den SV Erlstätt ist die FT 1909 Rosenheim auf gegnerischer Anlage (Samstag, 15:00). Der ESV Rosenheim misst sich zur selben Zeit mit dem WSV Samerberg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare