TuS Prien II - WSV Aschau (1:2)

Aschau im Chiemgau macht Boden gut

+
TuS Prien II - WSV Aschau (1:2)

Aschau im Chiemgau fügte der Reserve von TuS Prien am Samstag die erste Saisonniederlage bei und siegte mit 2:1. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Der Gast ist jetzt mit drei Zählern punktgleich mit TuS Prien II, platziert sich jedoch aufgrund des schlechteren Torverhältnisses von 2:1 auf dem achten Rang etwas dahinter. TuS Prien II stellt sich am Samstag (14:00 Uhr) bei der FT 1909 Rosenheim vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der WSV Aschau den WSV Samerberg.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare