Vorbericht: SV Prutting - TSV Rimsting

Gelingt SVP die Wiedergutmachung?

+
Vorbericht: SV Prutting - TSV Rimsting

Der SV Prutting will im Spiel gegen den TSV Rimsting nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Prutting ernüchternd. Gegen den FC BiH Rosenheim kassierte man eine 1:6-Niederlage. Letzte Woche gewann Rimsting gegen die FT 1909 Rosenheim mit 3:1. Damit liegt der TSVR mit 24 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel hatte der TSV Rimsting einen klaren 4:0-Erfolg gelandet.

Der SVP findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt vier Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen. Insbesondere an vorderster Front kommt der Sportverein Prutting nicht zur Entfaltung, sodass nur 19 erzielte Treffer auf das Konto des SV Prutting gehen. Die Heimbilanz von Prutting ist ausbaufähig. Aus fünf Heimspielen wurden nur fünf Punkte geholt.

Zuletzt lief es recht ordentlich für Rimsting – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Acht Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastes. Vor allem die Offensivabteilung des TSVR muss der SVP in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Der SV Prutting steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des TSV Rimsting bedeutend besser als die von Prutting.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare