TSV Rimsting - TuS Prien II (2:1)

Rimsting siegt und klettert

TSV Rimsting - TuS Prien II (2:1)
+
TSV Rimsting - TuS Prien II (2:1)

Der TSV Rimsting verbuchte einen 2:1-Arbeitssieg gegen die Reserve von TuS Prien. Luft nach oben hatte Rimsting dabei jedoch schon noch.

Mit drei Punkten im Gepäck schoben sich die Gastgeber in der Tabelle nach vorne und belegen jetzt den sechsten Tabellenplatz. Fünf Siege, ein Remis und fünf Niederlagen hat der TSVR momentan auf dem Konto. In den letzten fünf Partien rief der TSV Rimsting konsequent Leistung ab und holte neun Punkte.

31 Tore kassierte TuS Prien II bereits im Laufe dieser Spielzeit – so viel wie keine andere Mannschaft in der A-Klasse 2. Mit lediglich sechs Zählern aus elf Partien steht TuS Prien II auf dem Abstiegsplatz. Mit erst 13 erzielten Toren hat TuS Prien II im Angriff Nachholbedarf. In dieser Saison sammelte TuS Prien II bisher zwei Siege und kassierte neun Niederlagen. Die letzten Auftritte von TuS Prien II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Nächster Prüfstein für Rimsting ist am Freitag, den 25.10.2019 (18:30 Uhr) auf gegnerischer Anlage Samerberg. Einen Tag später (18:00 Uhr) misst sich TuS Prien II mit dem ASV Eggstätt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare