Vorbericht: TSV Übersee - ASV Eggstätt

Kann Eggstätt Übersee ärgern?

+
Vorbericht: TSV Übersee - ASV Eggstätt

Am Samstag trifft Übersee auf Eggstätt. Während der TSV nach dem 3:0 über den TSV Rimsting mit breiter Brust antritt, musste sich der ASV Eggstätt zuletzt mit 0:2 geschlagen geben.

Erfolgsgarant des TSV Übersee ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 20 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, das Heimteam zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat der Tabellenprimus alle für sich entschieden.

Im Angriff weist Eggstätt deutliche Schwächen auf, was die nur drei geschossenen Treffer eindeutig belegen. In dieser Saison sammelte das Schlusslicht bisher einen Sieg und kassierte drei Niederlagen. Von der Offensive von Übersee geht immense Gefahr aus. Mehr als fünfmal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der ASV schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 13, während der TSV Übersee neun Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt. Der ASV Eggstätt steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Übersee bedeutend besser als die von Eggstätt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Kommentare