Brannenburg schießt Prutting ab!

Der TSV Brannenburg gewinnt in Prutting sensationell mit 10:0 und schießt den SV Prutting dadurch in die Krise. Die Brannenburger klettern durch den Auswärtssieg auf den zweiten Tabellenplatz und halten dadurch Anschluss an den Primus aus Söllhuben.

Pascal Hallermeier mit vier Treffern und Maximilian Faltner mit drei Treffern waren die überragenden Spieler an diesem Nachmittag und hatten dadurch maßgeblichen Anteil am Erfolg ihrer Mannschaft. Der SV Prutting rutscht durch die Niederlage auf den 11. Tabellenplatz ab.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare