Heimerfolg für Endorf II!

Der TSV Bad Endorf II hat sein Heimspiel gegen das Schlusslicht SV Schloßberg-Stephanskirchen II mit 4:0 gewonnen und dadurch seinen zweiten Saisonsieg eingefahren. Der SVS bleibt nach 7 Niederlagen aus 7 Spielen weiterhin punktlos und wird die rote Laterne in der A-Klasse 2 so schnell nicht mehr abgeben.

Die Tore für den TSV erzielten Rudolf Obermaier (7.), Andreas Flach (18.), Alexander Neiser (56.) und Manuel Boehm (80.).

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.