Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Eggstätt - TSV Rimsting (1:2)

Eggstätt nach der dritten Pleite in Folge Letzter

A-Klasse 2
+
ASV Eggstätt - TSV Rimsting (1:2)

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen dem TSV Rimsting und Eggstätt an diesem fünften Spieltag. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Am Ende punktete Rimsting dreifach beim ASV.

Der ASV Eggstätt muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Nach fünf bestrittenen Begegnungen ist der Eggstätter ASV Letzter der A-Klasse 2. Die formschwache Abwehr, die bis dato elf Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des ASV aus Eggstätt in dieser Saison.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der TSVR die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den neunten Tabellenplatz ein.

Nach einem Unentschieden und einer Niederlage steht endlich der erste Saisonsieg für den TSV Rimsting. Der ASV hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die dritte Pleite am Stück.

Nächster Prüfstein für den Allegemeine Sportverein aus Eggstätt ist der ASV Grassau (Samstag, 14:30 Uhr). Rimsting misst sich am selben Tag mit dem TSV Breitbrunn-Gstadt (15:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare