Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Eggstätt - WSV Aschau (1:4)

Eggstätt kassiert deutliche Niederlage

A-Klasse 2
+
ASV Eggstätt - WSV Aschau (1:4)

Für den ASV gab es in der Partie gegen Aschau im Chiemgau, an deren Ende eine 1:4-Niederlage stand, nichts zu holen.

Am Ende behielt der WSVA gegen den ASV Eggstätt die Oberhand.

Drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von Eggstätt bei.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil des WSV Aschau ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur fünf Gegentore zugelassen hat. Der Wintersportverein Aschau bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der Gast fünf Siege und ein Unentschieden auf dem Konto. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Wintersportverein Aschau im Chiemgau selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der WSV Aschau im Chiemgau im Klassement nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz. Trotz der Schlappe behält der ASV den sechsten Tabellenplatz bei.

Am kommenden Freitag tritt der Eggstätter ASV bei der Zweitvertretung von TSV Bad Endorf an, während Aschau im Chiemgau einen Tag später den TSV Rohrdorf empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare