Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SC Schleching - SV Unterwössen (1:1)

Remis zwischen Schleching und SV Unterwössen

A-Klasse 2
+
SC Schleching - SV Unterwössen (1:1)

Am Samstag trennten sich der SC Schleching und SV Unterwössen unentschieden mit 1:1. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Bis zum Abpfiff setzte sich keines der beiden Teams durch und so trennten sich Schleching und SV Unterwössen mit einem Unentschieden.

Beim SCS präsentierte sich die Abwehr angesichts 14 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (17). Mit elf gesammelten Zählern hat der Sport-Club Schleching den vierten Platz im Klassement inne. Mit dem Gewinnen tut sich der Schelchinger Sport-Club weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Nach sechs gespielten Runden gehen bereits elf Punkte auf das Konto von SV Unterwössen und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Offensivabteilung des Gasts funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 15-mal zu.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Am kommenden Freitag trifft der SC Schleching auf den SV Prutting, SV Unterwössen spielt tags darauf gegen die Reserve des TSV Siegsdorf.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare