Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SC Schleching - TSV Rimsting (0:0)

Keine Tore für Schleching und Rimsting

A-Klasse 2
+
SC Schleching - TSV Rimsting (0:0)

Nach Ablauf der Spielzeit trennten sich der SC Schleching und der TSV Rimsting mit 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Letzten Endes wurden die Zuschauer für ihr Kommen – zumindest in Form von Toren – nicht belohnt. Auch für Durchgang zwei gab es keine Treffer zu vermelden, womit es bei der Nullnummer blieb.

Bei Schleching präsentierte sich die Abwehr angesichts 20 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (19). Der Sport-Club Schleching verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur drei Punkte ein.

Rimsting holte auswärts bisher nur vier Zähler. Die Ausbeute der Offensive ist beim Turn- und Sportverein Rimsting verbesserungswürdig, was man an den erst sieben geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann.

Mit diesem Unentschieden verpasste der Schelchinger Sport-Club die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. In der Tabelle verbesserte sich der SCS trotzdem und steht nun auf Rang fünf. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Freitag, den 24.09.2021 tritt der SC Schleching beim ASV Grassau an (19:30 Uhr), zwei Tage später (15:00 Uhr) muss der TSVR seine Hausaufgaben auf heimischem Terrain gegen die Reserve des TSV Siegsdorf erledigen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare