Vorbericht: SV Prutting - TuS Prien II

TuS Prien II will weiter Boden gutmachen

A-Klasse 2
+
Vorbericht: SV Prutting - TuS Prien II

Die Zweitvertretung von TuS Prien bekommt es am Freitag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Prutting gewann das letzte Spiel gegen den SC Schleching mit 2:1 und belegt mit 29 Punkten den dritten Tabellenplatz. TuS Prien II schlug den WSV Samerberg am Freitag mit 4:1 und hat somit Rückenwind. Im Hinspiel hatte der SVP einen 4:0-Kantersieg davongetragen.

Beim Sportverein Prutting greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 18 Gegentoren stellt das Heimteam die beste Defensive der A-Klasse 2. Fünfmal ging der SV aus Prutting bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. In den letzten fünf Partien rief der Sportverein aus Prutting konsequent Leistung ab und holte 15 Punkte.

In der Defensive drückt der Schuh bei TuS Prien II, was in den bereits 41 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. TuS Prien II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Die Offensive des SV Prutting kommt torhungrig daher. Über 2,31 Treffer pro Match markiert der Pruttinger Sportverein im Schnitt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? TuS Prien II schafft es mit 15 Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während Prutting 14 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht SV Prutting hieße.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare