TSV Bergen - TSV 1921 Bernau (4:0)

Abfuhr für Bernau bei Bergen

A-Klasse 2
+
TSV Bergen - TSV 1921 Bernau (4:0)

Der TSV 1921 Bernau blieb gegen den TSV Bergen chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. Im Hinspiel hatte Bergen bei Bernau einen 3:1-Sieg eingefahren.

Letztlich feierte der TSV Bergen gegen den TSV 1921 nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 4:0-Heimsieg.

Bergen beendet die Saison mit Platz drei knapp hinter den Aufstiegsrängen und kann selbstbewusst auf das kommende Fußballjahr schauen. Der Turn- und Sportverein Bergen steht mit insgesamt acht Siegen, vier Remis und fünf Niederlagen zum Saisonabschluss recht gut da. Die letzten Resultate des Turnsportverein aus Bergen konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Nach allen 17 Spielen findet sich der TSV 1921 Bernau in der unteren Tabellenhälfte wieder und kann sich bald auf die nächste Spielzeit in der A-Klasse 2 vorbereiten. Im gesamten Saisonverlauf holte das Team aus Bernau sechs Siege und vier Remis und musste nur sieben Niederlagen hinnehmen.

Am kommenden Samstag tritt der TSV Bergen beim TSV Übersee an, während Bernau zwei Tage zuvor den SC Schleching empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare