Vorbericht: TSV Bergen - TSV 1921 Bernau

Bernau auf Aufholjagd

A-Klasse 2
+
Vorbericht: TSV Bergen - TSV 1921 Bernau

Der TSV 1921 Bernau will die Erfolgsserie von drei Siegen beim TSV Bergen ausbauen. Bergen gewann das letzte Spiel gegen den ASV Grassau mit 3:1 und liegt mit 25 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Hinter Bernau liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den TSV Rimsting verbuchte man einen 1:0-Erfolg. Das Hinspielergebnis lautete 3:1 zugunsten des TSV Bergen.

Fünfmal ging der Turn- und Sportverein Bergen bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen vier Punkteteilungen. Der Turnsportverein aus Bergen ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Nach 16 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des TSV 1921 insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für das Team aus Bernau dar.

Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus.

Mit Bergen spielt der TSV 1921 Bernau gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare