Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Siegsdorf II - TSV Rimsting (0:3)

Rimsting spielt bei Siegsdorf II groß auf

A-Klasse 2
+
TSV Siegsdorf II - TSV Rimsting (0:3)

Für die Reserve des TSV Siegsdorf gab es in der Partie gegen den TSV Rimsting, an deren Ende eine 0:3-Niederlage stand, nichts zu holen. Das Hinspiel hatte beim 1:1-Remis keinen Sieger gefunden.

Schlussendlich reklamierte Rimsting einen Sieg in der Fremde für sich und wies Siegsdorf II mit 3:0 in die Schranken.

Kurz vor Saisonende belegt der TSV Siegsdorf II mit 33 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei der Zweite des TSV Siegsdorf etwas bescheiden daher. Lediglich fünf Punkte ergatterte der Gastgeber.

Der TSVR befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Zuletzt lief es erfreulich für den Turn- und Sportverein Rimsting, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Für Siegsdorf II steht als Nächstes eine Auswärtsaufgabe an. Am Dienstag geht es zum TSV 1921 Bernau. Der TSV Rimsting hat am Samstag Heimrecht und begrüßt den SV Erlstätt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare