Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Übersee - ASV Grassau (0:0)

Grassau sichert sich einen Zähler

A-Klasse 2
+
TSV Übersee - ASV Grassau (0:0)

Der TSV Übersee ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen den ASV Grassau hinausgekommen. Grassau erwies sich gegen Übersee als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für den TSV und den ASV Grassau ohne Torerfolg in die Kabinen. Auch nach Wiederanpfiff tat sich nichts Entscheidendes auf dem Feld, sodass es schlussendlich hieß: Tore Fehlanzeige!

Der TSV Übersee muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Für den Turn- und Sportverein Übersee gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von acht Punkten aus sechs Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Der Turnsportverein aus Übersee findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt drei Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Übersee befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen acht Punkte.

Grassau holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Grassauer ASV nimmt mit sieben Punkten den Abstiegsrelegationsplatz ein. Dem Allgemeiner SV Grassau muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der A-Klasse 2 markierte weniger Treffer als die Gäste. Zwei Siege, ein Remis und fünf Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Grassauer Sportverein bei. Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim Allgemeine Sportverein aus Grassau etwas bescheiden daher. Lediglich vier Punkte ergatterte der ASV.

Als Nächstes steht für den TSV eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen den ASV Eggstätt. Der ASV Grassau tritt bereits zwei Tage vorher gegen Schleching an (19:30 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare