Vorbericht: TSV Übersee - TSV Bergen

Bergen im Aufwärtstrend

A-Klasse 2
+
Vorbericht: TSV Übersee - TSV Bergen

Der TSV Bergen fordert im Topspiel den TSV Übersee heraus. Zuletzt holte Übersee einen Dreier gegen den ASV Eggstätt (9:1). Letzte Woche gewann der TSV Bergen gegen den TSV 1921 Bernau mit 4:0. Somit nimmt Bergen mit 28 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-1-1) dürfte der TSV selbstbewusst antreten. Offensiv konnte dem Turn- und Sportverein Übersee in der A-Klasse 2 kaum jemand das Wasser reichen, was die 44 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Viermal ging der Turnsportverein aus Übersee bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte das Heimteam.

Zu den acht Siegen und vier Unentschieden gesellen sich bei Bergen fünf Pleiten. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Turn- und Sportverein Bergen dar.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des Turnsportverein aus Bergen sein: Der TSV Übersee versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die Mannschaften sind mit nur einem Punkt Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs.

Mit Übersee spielt der TSV Bergen gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare