Oberaudorf gewinnt in Prutting

Der FV Oberaudorf gewinnt sein Auswärtsspiel in Prutting mit 3:1 und ist damit so gut wie gesichert. Drei Spieltage vor dem Ende beträgt der Abstand auf die Gefahrenzone acht Zähler und ist somit sehr komfortabel. Der SV Prutting muss hingegen weiterhin zittern. Der Abstand auf den TSV Rohrdorf beträgt lediglich vier Punkte.

Egzon Gervalle (37.) und Tobias Woehry per Doppelpack (61., 70.) erzielten die Treffer für den FVO. Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 markierte Rene Putton in der 50. Spielminute.

 

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.