SV Albaching - TSV 1926 Schnaitsee (2:2)

Unterhaltsames Unentschieden

+
SV Albaching - TSV 1926 Schnaitsee (2:2)

Ein 2:2-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung des SV Albaching gegen Schnaitsee. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Mit acht Zählern aus vier Spielen steht Albaching momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Offensivabteilung der Gastgeber funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits elfmal zu. Der SVA bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der SV Albaching zwei Siege und zwei Unentschieden auf dem Konto.

Nach fünf gespielten Runden gehen bereits zehn Punkte auf das Konto des TSV 1926 und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Die Gäste verbuchten insgesamt drei Siege, ein Remis und eine Niederlage.

Der TSV 1926 Schnaitsee holte auswärts bisher nur vier Zähler. Schnaitsee ist seit drei Spielen unbezwungen. Nächster Prüfstein für Albaching ist auf gegnerischer Anlage die Zweitvertretung der SG Reichertsheim-Ramsau (Sonntag, 14:00 Uhr). Tags zuvor misst sich der TSV 1926 mit dem SV Waldhausen (16:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Kommentare