Vorbericht: SV Albaching - FC Halfing

Schafft Albaching ersten Erfolg auf eigenem Platz?

Vorbericht: SV Albaching - FC Halfing
+
Vorbericht: SV Albaching - FC Halfing

Der SV Albaching will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen FC Halfing punkten. Letzte Woche gewann der SVA gegen den FC Grünthal II mit 3:1. Damit liegt Albaching mit 16 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Das letzte Ligaspiel endete für Halfing mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen SV Schonstett.

Die Heimbilanz des SV Albaching ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Die Offensivabteilung der Gastgeber funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 26-mal zu. Das bisherige Abschneiden von Albaching: vier Siege, vier Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Acht Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SVA dar.

Lediglich drei Punkte stehen für den FCH auswärts zu Buche. Die Saison des Gasts verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat FC Halfing drei Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen verbucht. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Halfing nur einen Sieg zustande.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FCH geraten. Die Offensive des SV Albaching trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus.

FC Halfing ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.



Top-Artikel der Woche: A-Klasse 3

Aus dem Verkauf der Atemmasken: TSV Schnaitsee spendet an den Sozialfonds
Aus dem Verkauf der Atemmasken: TSV Schnaitsee spendet an den Sozialfonds

Kommentare