Vorbericht: SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Babensham II

Rückrundenauftakt für Reichertsheim II

Vorbericht: SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Babensham II
+
Vorbericht: SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Babensham II

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve der Reserve von Reichertsheim am Sonntag gegen die Zweitvertretung von TSV Babensham wieder nach oben zeigen. Auf heimischem Terrain blieb die SGRR II am vorigen Sonntag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den TSV Soyen ohne Punkte. Am vergangenen Samstag ging TSV Babensham II leer aus – 1:4 gegen den TSV 1926 Schnaitsee. Im Hinspiel gingen beide Mannschaften mit einem 1:1 auseinander.

Nach zwölf Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den SG Reichertsheim-Ramsau II 18 Zähler zu Buche. Die Leistungskurve des Heimteams zeigt steil nach unten und so wartet man nun schon seit fünf Spielen auf den nächsten Sieg.

Die Auswärtsbilanz von TSV Babensham II ist mit einem Punkt noch ausbaufähig. Der Gast nimmt mit sieben Punkten den Abstiegsrelegationsplatz ein. TSV Babensham II musste schon 25 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Bislang fuhr TSV Babensham II einen Sieg, vier Remis sowie sechs Niederlagen ein. In den letzten fünf Spielen schaffte TSV Babensham II lediglich einen Sieg.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte TSV Babensham II mit Bauchschmerzen in die Partie gegen Reichertsheim II gehen.

Dieses Spiel wird für TSV Babensham II sicher keine leichte Aufgabe, da die SGRR II elf Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare