TSV Taufkirchen/Inn - FC Grünthal II (5:1)

Grünthal II bricht bei TSV Taufkirchen/Inn ein

TSV Taufkirchen/Inn - FC Grünthal II (5:1)
+
TSV Taufkirchen/Inn - FC Grünthal II (5:1)

Mit einer 1:5-Niederlage im Gepäck ging es für die Zweitvertretung des FCG vom Auswärtsmatch bei TSV Taufkirchen/Inn in Richtung Heimat. Im Hinspiel waren beide Teams mit einem 1:1-Remis auseinandergegangen.

TSV Taufkirchen/Inn verbuchte insgesamt drei Siege, vier Remis und vier Niederlagen.

Der FC Grünthal II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Gasts im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 43 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der A-Klasse 3. Nun musste sich Grünthal II schon achtmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die zwei Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Der FCG II taumelt durch die dritte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Nach der klaren Niederlage gegen TSV Taufkirchen/Inn ist der FC Grünthal II weiter das defensivschwächste Team der A-Klasse 3. TSV Taufkirchen/Inn setzte sich mit diesem Sieg von Grünthal II ab und belegt nun mit 13 Punkten den achten Rang, während der FCG II weiterhin neun Zähler auf dem Konto hat und den elften Tabellenplatz einnimmt.

Kommenden Dienstag (20:00 Uhr) tritt TSV Taufkirchen/Inn beim SV Forsting-Pfaffing an. Nächsten Sonntag (13:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen des FC Grünthal II mit Forsting.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare