SV Waldhausen - TSV 1926 Schnaitsee (0:4)

Deutliche Niederlage für Waldhausen

+
SV Waldhausen - TSV 1926 Schnaitsee (0:4)

Schnaitsee - Der SV Waldhausen geht mit 0:4 gegen den TSV 1926 Schnaitsee unter und büßt damit die Tabellenführung ein. Hängende Köpfe beim Platzherr SV Waldhausen, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Schlussendlich reklamierte Schnaitsee einen Sieg in der Fremde für sich und wies Waldhausen mit 4:0 in die Schranken.

Die Situation beim SVW bleibt angespannt. Gegen den TSV 1926 kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. Nach acht absolvierten Begegnungen nimmt der SV Waldhausen den zweiten Platz in der Tabelle ein.


Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der TSV 1926 Schnaitsee deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist der Gast in diesem Ranking auf. Der Turn- und Sportverein aus Schnaitsee bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, zwei Unentschieden und vier Pleiten. Mit drei Punkten im Gepäck verlässt der TSV Schnaitsee die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den neunten Tabellenplatz ein. Waldhausen ist am Freitag auf Stippvisite beim TSV Taufkirchen. Auf heimischem Terrain empfängt Schnaitsee im nächsten Match den SV Albaching.




Kommentare