Vorbericht: SV Waldhausen - FC Grünthal II

Krönung der Hinserie für Waldhausen?

Vorbericht: SV Waldhausen - FC Grünthal II
+
Vorbericht: SV Waldhausen - FC Grünthal II

Der SVW will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve von Grünthal punkten. Der SV Waldhausen gewann das letzte Spiel und hat nun 26 Punkte auf dem Konto. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des FCG II ernüchternd. Gegen den SV Albaching kassierte man eine 1:3-Niederlage.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken von Waldhausen. Auf heimischem Rasen schnitt der Gastgeber jedenfalls ziemlich schwach ab (2-2-1). Prunkstück des Tabellenführers ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst elf Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Das bisherige Abschneiden des SVW: acht Siege, zwei Punkteteilungen und ein Misserfolg.

In der Fremde sammelte der FC Grünthal II erst vier Zähler. Mit 33 Toren fingen sich die Gäste die meisten Gegentore der A-Klasse 3 ein. Die bisherige Ausbeute von Grünthal II: zwei Siege, drei Unentschieden und sechs Niederlagen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des FCG II sein: Der SV Waldhausen versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FC Grünthal II schafft es mit neun Zählern derzeit nur auf Platz elf, während Waldhausen 17 Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt. Beim SVW sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ der SV Waldhausen das Feld als Sieger, während Grünthal II in dieser Zeit sieglos blieb.

Gegen den FCG II sind für Waldhausen drei Punkte fest eingeplant.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare