Albaching wahrt Anschluss!

Der SV Albaching gewinnt sein Heimspiel gegen den TSV Schnaitsee mit 3:0 und bleibt dadurch dem Spitzenduo aus Rechmehring und Schonstett auf den Fersen. Schnaitsee rutscht nach der sechsten Saisonniederlage auf den neunten Tabellenplatz ab und kommt der Gefahrenzone dadurch immer näher.

Matthias Bareuther (56., 80.) und Christian Bareuther (93.) erzielten die Treffer für den SV Albaching.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.