Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SC 1966 Rechtmehring - SG Reichertsheim-Ramsau II (2:1)

Triumph über Reichertsheim II

A-Klasse 3
+
SC 1966 Rechtmehring - SG Reichertsheim-Ramsau II (2:1)

Der SC 1966 Rechtmehring fügte der Zweitvertretung des SG Reichertsheim-Ramsau am Sonntag die erste Saisonniederlage zu und gewann mit 2:1. Mit breiter Brust war die SGRR II zum Duell mit Rechtmehring angetreten – der Spielverlauf ließ bei Reichertsheim II jedoch Ernüchterung zurück.

In den 90 Minuten war der SCR im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als der SG Reichertsheim-Ramsau II und fuhr somit einen 2:1-Sieg ein.

Der SC 1966 Rechtmehring muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Für den Rechtmehringer SC gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Mit drei Punkten im Gepäck verließ der Rechtmehringer Sportclub die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den neunten Tabellenplatz ein. Nach einem Unentschieden und zwei Niederlagen steht endlich der erste Saisonsieg für den Sportclub aus Rechtmehring.

Nach fünf gespielten Runden gehen bereits acht Punkte auf das Konto von Reichertsheim II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Am nächsten Sonntag reist Rechtmehring zum TSV Soyen, zeitgleich empfängt die SGRR II den TSV 1932 Aßling.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare