Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Emmering II

TSV Emmering II startet bei Reichertsheim II in die Rückrunde

A-Klasse 3
+
Vorbericht: SG Reichertsheim-Ramsau II - TSV Emmering II

Die Zweitvertretung von TSV Emmering bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Letzte Woche gewann die SGRR II gegen SV Aschau/Inn II mit 3:1. Damit liegt die Reserve von Reichertsheim mit 22 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Am letzten Spieltag nahm TSV Emmering II gegen den ASV Rott/Inn die siebte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Im Hinspiel erlitten die Gäste eine knappe 1:2-Niederlage gegen den SG Reichertsheim-Ramsau II. Springt dieses Mal mehr für TSV Emmering II heraus?

Mehr als Platz fünf ist für Reichertsheim II gerade nicht drin. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Zweite der SGRR mit ansonsten sechs Siegen und vier Remis. Die Reserve der SGRR tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

TSV Emmering II steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Wo bei TSV Emmering II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 13 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte TSV Emmering II lediglich einmal die Optimalausbeute.

Vor allem die Offensivabteilung der SGRR II muss TSV Emmering II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Für TSV Emmering II wird es sehr schwer, beim SG Reichertsheim-Ramsau II zu punkten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare