Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SG Reichertsheim-Ramsau II - VfL Waldkraiburg II (2:2)

Viele Tore, doch kein Sieger

A-Klasse 3
+
SG Reichertsheim-Ramsau II - VfL Waldkraiburg II (2:2)

Am Sonntag trennten sich die Zweitvertretung des SG Reichertsheim-Ramsau und die Reserve des VfL Waldkraiburg unentschieden mit 2:2.

Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als der Referee die Begegnung beim Stand von 2:2 schließlich abpfiff.

Reichertsheim II nimmt mit acht Punkten den zweiten Tabellenplatz ein.

Waldkraiburg II bekleidet mit vier Zählern Tabellenposition fünf.

Nächster Prüfstein für die SGRR II ist der SC 1966 Rechtmehring (Sonntag, 14:00 Uhr). Der VfL II misst sich am selben Tag mit dem TSV Soyen (17:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare