Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

SV Ostermünchen II - SG Reichertsheim-Ramsau II (2:4)

Ostermünchen II seit sechs Spielen ohne Sieg

A-Klasse 3
+
SV Ostermünchen II - SG Reichertsheim-Ramsau II (2:4)

Für die Zweitvertretung des SV Ostermünchen gab es in der Partie gegen die Reserve des SG Reichertsheim-Ramsau, an deren Ende eine 2:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Ostermünchen II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel hatte Reichertsheim II einen 2:0-Sieg für sich verbucht.

Am Ende punktete die SGRR II dreifach beim SVO II.

Der SV Ostermünchen II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Mit lediglich sechs Zählern aus 17 Partien steht die Ostermünchner Zweite auf dem Abstiegsplatz. Die Zweite der Ostermünchner schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 44 Gegentore verdauen musste. Die Ostermünchner Reserve musste sich nun schon 13-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die Heimmannschaft insgesamt auch nur einen Sieg und drei Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Vor sechs Spielen bejubelte die Reserve der Ostermünchner zuletzt einen Sieg.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SG Reichertsheim-Ramsau II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Acht Siege, sechs Remis und zwei Niederlagen hat die Zweite der SGRR derzeit auf dem Konto. Die Reserve der SGRR befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Am kommenden Samstag tritt Ostermünchen II beim ASV Rott/Inn an, während Reichertsheim II einen Tag später den SC 1966 Rechtmehring empfängt.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare