Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV Schonstett - TSV Soyen

Schonstett noch ohne Niederlage

A-Klasse 3
+
Vorbericht: SV Schonstett - TSV Soyen

Der TSV Soyen will im Spiel bei SV Schonstett nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegen SV Aschau/Inn II kam Schonstett im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Soyen auf eigener Anlage mit 0:2 dem SV Forsting-Pfaffing geschlagen geben musste. Das Hinspiel zwischen dem TSV Soyen und dem SVS endete 2:

2.

In der Defensive von SV Schonstett griffen die Räder ineinander, sodass der Gastgeber im bisherigen Saisonverlauf erst 13-mal einen Gegentreffer einsteckte. In den letzten fünf Spielen schaffte Schonstett lediglich einen Sieg.

Mit dem Gewinnen tat sich Soyen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. SV Schonstett ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile sechs Siege und sieben Unentschieden zu Buche. Der TSV Soyen weist bisher insgesamt sechs Erfolge, vier Unentschieden sowie vier Pleiten vor.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare