TSV Babensham II - FC Grünthal II (1:1)

Kellerduell endet remis

A-Klasse 3
+
TSV Babensham II - FC Grünthal II (1:1)

Die Reserve von TSV Babensham und die Zweitvertretung des FC Grünthal trennten sich zum Saisonausklang mit einem 1:1-Remis. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Im Hinspiel hatte sich TSV Babensham II als keine große Hürde erwiesen und mit 0:3 verloren.

Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen von TSV Babensham II mit Grünthal II kein Sieger ermittelt.

Noch kann sich TSV Babensham II den Verbleib in der A-Klasse 3 sichern, denn der zum Saisonabschluss erreichte zwölfte Tabellenplatz berechtigt zur Möglichkeit, die Klasse im Relegationsspiel zu behaupten. Von diesem Angriff hatten alle Mannschaften der Liga in dieser Spielzeit am wenigsten zu befürchten: Das Heimteam schoss lediglich 16 Tore. Die Bilanz von TSV Babensham II lässt sich nur mit dem Prädikat „katastrophal“ betiteln. Ein Sieg und neun Remis stehen sechs Niederlagen am Saisonende gegenüber.

Mit 48 Gegentreffern stellte der FCG II die schlechteste Defensive der Liga. Die Zweite des Clubs aus Unterreit holte auswärts bisher nur fünf Zähler. Die Reserve des FCG steht am Ende dieser enttäuschenden Saison auf dem 13. Platz, sodass man nächste Saison eine Etage nach unten muss. Im Angriff weist die Grünthaler Zweite deutliche Schwächen auf, was die nur 19 geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Am Samstag ist TSV Babensham II in der Fremde bei FC Halfing gefordert.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare