Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Hohenthann - DJK-SV Oberndorf (3:0)

Klarer Erfolg über Oberndorf

A-Klasse 3
+
TSV Hohenthann - DJK-SV Oberndorf (3:0)

Gegen den TSV Hohenthann holte sich der DJK-SV Oberndorf eine 0:3-Schlappe ab.

Unter dem Strich verbuchte Hohenthann gegen Oberndorf einen 3:0-Sieg.

Beim TSVH präsentierte sich die Abwehr angesichts acht Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (16). Hohentann-Beyharting hat nach dem Erfolg weiterhin die Rolle des Führenden inne.

Der SVO findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. In dieser Saison sammelte der Oberndorfer Sportverein bisher einen Sieg und kassierte zwei Niederlagen.

Kommenden Freitag (19:30 Uhr) tritt der TSV Hohenthann bei SK Waldkraiburg an, schon drei Tage vorher muss Oberndorf seine Hausaufgaben beim ASV Rott/Inn erledigen.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare