Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TSV Soyen - ASV Rott/Inn (4:3)

Erfolgsserie von Soyen setzt sich gegen Rott fort

A-Klasse 3
+
TSV Soyen - ASV Rott/Inn (4:3)

Soyen und Rott boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 4:3. Die Ausgangslage sprach für den TSV Soyen, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 4:3 zugunsten des Turn- und Sportverein Soyen.

Die Heimmannschaft behauptet nach dem Erfolg über den ASV den vierten Tabellenplatz. Soyen weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von sechs Erfolgen, drei Punkteteilungen und zwei Niederlagen vor.

Beim ASV Rott/Inn präsentierte sich die Abwehr angesichts 23 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (27). Das Team der Weiß-Schwarzen holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Das Team aus Rott am inn findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Die Mannschaft in Weiß und Schwarz verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und drei Niederlagen.

Mit insgesamt 21 Zählern befindet sich der TSV Soyen voll in der Spur. Die Formkurve von Rott dagegen zeigt nach unten.

Am kommenden Sonntag trifft Soyen auf die Zweitvertretung von TSV Emmering (14:00 Uhr), der ASV reist zur Reserve des TSV Eiselfing (16:00 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare