Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: TSV Soyen - SG Reichertsheim-Ramsau II

Gelingt Soyen die Wiedergutmachung?

A-Klasse 3
+
Vorbericht: TSV Soyen - SG Reichertsheim-Ramsau II

Am Sonntag bekommt es Soyen mit der Reserve der SGRR zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Beim TSV Hohenthann gab es für den TSV Soyen am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:6-Niederlage. Der SG Reichertsheim-Ramsau II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Man sieht sich immer zweimal im Leben, und so hat Soyen gegen die Zweite der SGRR die Möglichkeit, Wiedergutmachung für die 0:

6-Hinspielniederlage zu betreiben.

Mit lediglich sieben Zählern aus 13 Partien steht der TSV Soyen auf dem Abstiegsplatz. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Turn- und Sportverein Soyen im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 51 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der A-Klasse 3. Bislang fuhr die Heimmannschaft zwei Siege, ein Remis sowie zehn Niederlagen ein.

Nach 13 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für Reichertsheim II 25 Zähler zu Buche.

Besonderes Augenmerk sollte Soyen auf die Offensive der Reserve der SGRR legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Die letzten drei Spiele alle verloren: Der TSV Soyen braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen die SGRR II gelingt, ist zu bezweifeln, gewann die Zweite von Reichertsheim-Ramsau immerhin viermal in den letzten fünf Spielen.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz des SG Reichertsheim-Ramsau II. Soyen hat also eine harte Nuss zu knacken.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare