Schonstett hält Anschluss

Mit 4:2 bezwing der SV Schonstett den TSV Schnaitsee und hält damit weiter Anschluss an die Tabellenspitze. Anton Schamberger erzielte das 1:0 für die Heimelf. Eric Löffelmann erzielte in der 19. Spielminute den Ausgleich. Martin Oberbauer war nach einer halben Stunde an der richtigen Stelle und netzte zum 2:1 für den Gast aus Schnaitsee ein.

Anton Schamberger erzielte per Elfmeter das 2:2. Fabio Ostermeier markierte in der 52. Minute das 3:2 für den Favoriten. Benno Maier machte mit seinem Treffer in der 61. Minute alles klar. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare